Reformierte Kirchen im Aargau

Ein Projekt der Refomierten Landeskirche Aargau
Stritengässli 10, 5001 Aarau, ag@ref.ch

 

Literatur (Auswahl)

    Literatur zur Stadtkirche
  • Hans Jenny, Kunstführer durch die Schweiz, Bd. I, Bern 1971.
  • Michael Stettler, Die Kunstdenkmäler des Kantons Aargau, Bd. I. Die Bezirke Aarau, Kulm und Zofingen, hg. Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Basel 1948.
  • Paul Erismann, Heiliges Erbe, Aarau 1953.

  • Richard Buser, Die Stadtkirche von Aarau (Schweizerischer Kunstführer GSK), Bern 1995.
  • Paul Erismann, Die Aarauer Stadtkirche, Aarau 1949.

Literatur zu den Chorfenstern

  • Matthias Krieg / Konrad Schmid (hg.), bibel(plus) – erklärt: Der Kommentar zur Zürcher Bibel, Bd. 1 und 2, Zürich 2011.  
  • Klaus Koch et al. (hg.), Reclams Bibellexikon, Zürich 1988.
  • Seemanns Lexikon der Kunst, Leipzig 2004.Harald Olbrich/Gerhard Strauss, Lexikon der Kunst, Leipzig 2004.
  • Wolfgang Kemp, Sermo corporeus: Die Erzählung der mittelalterlichen Glasfenster, München 1987.
  • Wolfgang Kemp, Die Räume der Maler: Zur Bilderzählung seit Giotto, München 1996.
  • Wolfgang Kemp, Christliche Kunst: Ihre Anfänge, ihre Strukturen, München 1994.
  • Alfons Rosenberg, Engel und Dämonen: Gestaltwandel eines Urbildes, München 1992.
  • Claus Westermann, Gottes Engel brauchen keine Flügel, Stuttgart 1997.
  • Gerhard Adler, Die Engel des Lichts: Von den Erstlingen der Schöpfung, Stein am Rhein 1997.
  • Konrad Schmid, Jesaja, Band I: 1-23, Zürich 2011.
  • Giovanna del Magro / Anna Paola Zugni-Tauro, auf den Spuren des Löwen: Eine Kunst- und Kulturgeschichte. München 1992.
  • Uwe Steffen, Jona und der Fisch: Der Mythos von Tod und Wiedergeburt, Stuttgart 1985.




Reformierte Kirchen im Aargau

Startseite | Suchen | Übersicht Kirchen