Reformierte Kirchen im Aargau

Ein Projekt der Refomierten Landeskirche Aargau
Stritengässli 10, 5001 Aarau, ag@ref.ch

 

Die Glocken der Kirche Muhen

Das Geläut besteht aus fünf Glocken, die allesamt in der Glockengiesserei Rüetschi in Aarau gegossen wurden.

1. Glocke
Ton: h° – 2900 kg
Einwohnergemeinde Muhen, 1960
«Ehre sei Gott in der Höhe und Frieden auf Erden.» (Luk. 2,14)
Gemeindewappen Muhen

2. Glocke
Ton: dis' – 1450 kg
Familie Müller-Erismann, 1960
«Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe.» (1. Kor. 13,13)
Familienwappen Müller

3. Glocke
Ton: fis' – 900 kg
Familie Künzli-Hunziker, 1960
«Selig sind, die Gottes Wort hören und bewahren.» (Luk. 11, 28)
Familienwappen Künzli

4. Glocke
Ton: gis' – 620 kg
Karl Lüscher, 1890/1960
«ich bin bei dir, spricht der Herr, dass ich dir helfe.» (Jer. 30,11)
Familienwappen Lüscher

5. Glocke
Ton: ais' – 420 kg
Otto Lüscher, 1875/1960
«O Land, Land, Land, höre es Herrn Wort.» (Jer. 22,29)
Familienwappen Lüscher

Die Jahrzahl 1960 bezieht sich auf das Jahr, in dem die Glocken gegossen wurden.




Reformierte Kirchen im Aargau

Startseite | Suchen | Übersicht Kirchen