Reformierte Kirchen im Aargau

Ein Projekt der Refomierten Landeskirche Aargau
Stritengässli 10, 5001 Aarau, ag@ref.ch

 

Die sieben hochformatigen Fenster zur Jakobsleiter von Daniel Gaemperle

Die Glasmalereien

Die Glasmalereien der Kirche Würenlos wurden erst im Zuge der Renovation 1991/93 mit künstlerischer Gestaltung versehen. Dabei schuf der Künstler Daniel Gaemperle (*1954) aus Kleinlützel SO insgesamt 11  Fenster zum Thema «Jakobsleiter» in einem für Kirchen ungewohnten, aber charaktervollen Stil. Es handelt sich um sieben hochformatige Fenster in einer Seite des Schiffs, um zwei hochformatige Chorfenster und zwei quadratische Fenster auf der Empore.



Das zentrale Chorfenster











Reformierte Kirchen im Aargau

Startseite | Suchen | Übersicht Kirchen