Reformierte Kirchen im Aargau

Ein Projekt der Refomierten Landeskirche Aargau
Stritengässli 10, 5001 Aarau, ag@ref.ch

 

Unsere Kirchen stehen offen – bitte treten Sie ein

Kirchengebäude stehen mit ihren teilweise Jahrhunderte alten Geschichten für Konstanz, Verlässlichkeit, Trost, Zuflucht und natürlich für die Begegnung mit Gott. Kirchliche Räume werden deshalb von Menschen auch gerne individuell und ausserhalb des Gottesdienstbesuches genutzt. Dazu müssen die reformierten Kirchen tagsüber geöffnet sein. Es sind bereits viel mehr reformierte Kirchen zumindest in den Dorf- und Stadtzentren geöffnet, als viele erwarten.

Von 88 reformierten Kirchengebäuden im Aargau stehen 66 tagsüber den Besucherinnen und Besucher offen. Immer mehr geöffnete Kirchen sind durch ein Schild leicht erkennbar. Bei manchen Kirchen kann der Zugang jedoch eingeschränkt sein: einige werden über die Nacht automatisch abgeschlossen, andere sind nur während einzelner Stunden an bestimmten Tagen zugänglich. Bei einigen wenigen Gebäuden muss ein Schlüssel abgeholt werden, um eintreten zu können. Bei jeder Kirche finden Sie im Menüpunkt «Informationen» die entsprechenden Angaben dazu.

Die Broschüre «Willkommen» mit Texten, Gebeten und Informationen vermittelt den Besucherinnen und Besuchern Anregungen für den Besuch einer Kirche.

Weitere Informationen
Verzeichnis der geöffneten Kirchengebäude im Aargau
Kirchenbroschüre «Willkommen» (PDF, 1.5 MB)

Signet «Offene Kirche»

Signet «Unsere Kirche ist offen. Treten Sie ein!»




Reformierte Kirchen im Aargau

Startseite | Suchen | Übersicht Kirchen